Selbsthilfegruppe für verwaiste Eltern


Einen geliebten Menschen zu verlieren, ist eine große seelische und körperliche Belastung. Ein Kind zu verlieren ist das Furchtbarste, das Eltern widerfahren kann.
In unserer kleinen Gruppe können Sie sich Zeit zu nehmen für den Abschied von Ihrem Kind und für Ihre Trauer.

Sie treffen hier Eltern, denen ein ähnliches Schicksal widerfahren ist. Und sie werden von zwei ausgebildeten und erfahrenen Trauerberaterinnen begleitet. Margit Galinski und Elvira Schuck sorgen für den Raum, den Sie brauchen und beraten Sie verständnisvoll bei Fragen und Problemen, die in dieser besonderen Lebenssituation aufkommen können.

 Termine nach Vereinbarung. Rückfragen/Anmeldung: Margit Galinski

Gedenkgottesdienste für verstorbene Kinder

derzeit kein Termin

© 2009 - 2022 Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.